Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  WiSe 2019/20

Psychische Störungen (allgemeine Störungslehre) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 192PSY222002
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 25
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Belegungsfristen Gruppenbelegungsverfahren    04.10.2019 - 09.10.2019   
Gruppenbelegungsverfahren    30.09.2019 - 03.10.2019   
Gruppenbelegungsverfahren    23.09.2019 - 29.09.2019   
Gruppenbelegungsverfahren    16.09.2019 - 22.09.2019   
Gruppenbelegungsverfahren    02.09.2019 - 15.09.2019   
Termine Gruppe: 01-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 woch 15.10.2019 bis 28.01.2020  Gebäude Z - Z.02.05 Lehrperson: Schoenenberg   25
Gruppe 01-Gruppe:
 
Termine Gruppe: 02-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 08:00 bis 10:00 woch 17.10.2019 bis 30.01.2020  Gebäude Z - Z.02.05 Lehrperson: Klewinghaus 14.11.2019: Krankheitsbedingt findet das Seminar bei Frau Klewinghaus nicht statt. 25
Gruppe 02-Gruppe:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Schoenenberg, Katrin, Dr. verantwortlich
Klewinghaus, Laura verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
Master an Universitäten Psychologie 20101 3 -
Zuordnung zu Einrichtungen
Psychologie
Inhalt
Kurzkommentar

In diesem Seminar werden Grundlagen zur Störungslehre bei verschiedenen psychischen Störungen vertieft. 

Daher richtet sich dieses Seminar vor allem an Studierende, die daran interessiert sind, das Verständnis für das klinische Bild, epidemiologische Befunde, ätiologische Modelle und Prozesse und Ergebnisse zu vertiefen. Thematisiert werden auf jeden Fall Affektive Störungen, Angststörungen, Schizophrenien, Störungen des Substanzgebrauchs und Persönlichkeitsstörungen. Dabei wird immer ein aktuelles Fokusthema die allgemeinen Grundlagen ergänzen.

Kommentar

Titel des Seminars:

gem. PO 2011, M.Sc. Mod. 3.1: Klinisch-Psychologische Störungslehre II: Grundlagen psychischer Störungen

gem. PO 2017, M.Sc. Mod. E.1b: Psychische Störungen (allgemeine Störungslehre)

Bemerkung

Im WS 2019/2020 werden im M.Sc.-Modul 3.1 (PO 2011) bzw. M.Sc.-Modul E.1b (PO 2017) Klinische Psychologie Seminare mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten. Je nach verfügbarer Kapazität ist es möglich, mehrere Seminare zu besuchen.

Einen Überblick über das Semesterprogramm gibt die erste Vorlesung im Semester.

Dozenten/ Dozentinnen:

Gruppe 1: Dr. Katrin Schoenenberg

Gruppe 2: Laura Klewinghaus

Sofern Sie noch keinen Seminarplatz haben, bitten wir Sie, Folgendes zu berücksichtigen: Falls Sie in diesem Semester parallel zu unserer Veranstaltung das Seminar „Aktuelle Methoden und Verfahren der Diagnostik” belegen möchten, lassen Sie sich bitte zunächst dort einem der beiden Seminartermine zuordnen. In Abhängigkeit dieser Zuordnung erfolgt die Verteilung zu einem unserer Seminartermine.

 

Zielgruppe

Studierenden im 3. Fachsemester Master Psychologie


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 7 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node5: 393