Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Liebe Studierende, aufgrund von Server-Wartungsarbeiten wird es am Mittwoch, den 23.05., nicht möglich sein, Semestertickets zu generieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich den ganzen Tag laufen. Wir bitten um Verständnis.
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2018

"Herausforderungen" - Praktikum als erlebnispädagogischer Erfahrungsraum - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum/ Seminar Veranstaltungsnummer 172ISL020024
Veranstaltungskürzel auBfP
Semester WiSe 17/18 SWS 1
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Max. Teilnehmer/-innen 30
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Sprache deutsch
Belegungsfristen
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 12:00 bis 16:30 Einzel am 12.03.2018 Gebäude S - S.15.20 Lehrperson: Rürup   30

Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Fr. 10:00 bis 14:30 Einzel am 24.11.2017 Gebäude S - S.15.20 Lehrperson: Rürup   30
Einzeltermine:
  • 24.11.2017
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Rürup, Matthias, Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
School of Education
Inhalt
Kommentar

Im Berufsfeldpraktikum (Modul BIL102, 6 LP) haben die Studierenden Gelegenheit zur konkreteren Auseinandersetzung mit Berufspraxis im Schuldienstes oder in schulnahen Bereichen. 

Das von Dr. Matthias Rürup angebotete Begleitseminar zum Berufsfeldpraktikum richtet sich vor allem an Studierende, die Interesse haben sich an dem pädagogisch innvoativen Projekt der "Herausforderungen" an der Gesamtschule Solingen Höhscheid zu beteiligen. Hier erhalten Schüler*innen der Klassenstufen 8 die Gelegenheit sich eigene außerschulische Herauforderungen zu suchen und diese im Rahmen einer zweiwöchigen schulischen Auszeit eigenständig umzusetzen. Im Rahmen des Begleitseminars werden interessierte Studierende in die allgemeinen erlebnispädagogischen Grundlagen der Idee der "Herausforderungen" eingeführt und auf ihre Aufgabe als Coaches der Schüler*innen vorbereitet. Das eigentliche Praktikum startet im April 2018  - umgesetzt werden die "Herausforderungen" durch die Schüler*innen dann im Zeitraum vom 02. bis 11.07.2018.

Über die Studierenden hinaus, die Coach bei den "Herausforderungen" werden wollen, steht das Begleitseminar auch anderen Studierenden offen, die sich im Rahmen ihres Praktikums für eine erlebnispädagogische Grundlegung interessieren.

Der zeitlichen Ablauf des Begleitseminars ist unterschiedlich, je nachdem ob das Pratikum als Coach bei den "Herausforderungen" absolviert wird oder nicht.

  • Für Studierende, die ihr Berufsfeldpraktikum unabhängig von den "Herausforderungen" im WS 2017/18 durchführen und abschließen, wird neben dem Vorberitungsseminar am 24.11.2017 ein Reflexionsseminar am 12.03.2018 angeboten.
  • Für Studierende, die Coach bei den "Herausforderungen" an der Gesamtschule Höhscheid sind, gibt es  zusätzlich zum Vorbereitungsseminar am 24.11.2017 im März 2018 und im Sommersemester 2018 mehrere zweistündige Treffen als Möglichkeit des Erfahrungsaustausches. Das Reflexionsseminar ist vierstündig für Ende September 2018 geplant.

 Die Modulabschlussprüfung erfolgt in Form eines Praktikumsberichtes. Für den erfolgreichen Abschluss des Moduls (BIL102) erhalten Sie 6 LP.

Bemerkung

Weitere Informationen zu diesem Projekt der Herausfroderugnen der Gesamtschule Höhscheid finden Sie hier: https://www.ifb.uni-wuppertal.de/herausforderungen

Einen Kurz-Werbefilm zum Projekt gibt es hier: https://podcast.uni-wuppertal.de/?powerpress_pinw=5823-podcast

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 17/18 , Aktuelles Semester: SoSe 2018

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node4: 491